HomeAktuelles Stückzuletzt gespielte StückeHistorieDas TeamImpressumKontakt
 
Die Nachbarschaftsorgie 2016 
Die zauberhafte Glaskugel 2015 
Der Bräutigam meiner Frau 2014 
Kurzschlüsse 2011 
Charley´s Tante 2010 
Wechseljahre 2009 

 

Kurzschlüsse 2011

Es handelt sich um eine Komödie in 3 Akten, geschrieben von Frank Ziegler.

Kurz zum Inhalt:

 

In einer Familie geht es drunter und drüber. Rudi liegt mit der Kosmetikberaterin seiner Frau im Bett, als diese überraschend nach Hause kommt und ihm verkündet, sie habe eine Erbschaft gemacht.

 

An diese Erbschaft sei allerdings eine Bedingung geknüpft: sie dürfe nur für wohltätige Zwecke verwendet werden. Schnelles Handeln ist gefragt. Rudi schafft es, in einem unbeobachteten Augenblick die Geliebte zu verstecken, und gemeinsam beschließt das Ehepaar, ihr trautes Heim in eine Irrenanstalt zu verwandeln. Die erste "Patientin" soll die eigene Tochter sein.

 

Der Irrsinn nimmt seinen Lauf, als die Erbtante überraschend anreist, um sich persönlich von der "Wohltätigkeit" zu überzeugen…

 

Die Rollen und ihre Darsteller:

 

 

(c) 2010 Dorfbühne Marktschorgast